the woods 24

Es gibt immer wieder eine Digestenexegese.

**********

Wer einen Sumpf trockenlegen will, darf nicht die Frösche fragen.

************

warrior-god

*********

If you can keep your head when all about you
Are losing theirs and blaming it on you,
If you can trust yourself when all men doubt you,
But make allowance for their doubting too
(…)

*******

Seine Feinde nicht zählen, sondern schlagen

*********

Plane weit voraus

***********

… Der nächste wurde vor die Frage gestellt, was stärker sei, das Leben oder der Tod.
Er antwortete: Das Leben, denn es erträgt so viel Leid.

(Plutarch: Alexander)

********

„Dieses Europa hat keine andere Utopie als jene, die sich zwangsläufig aus den Unternehmensbilanzen und Buchführungen ergibt, kein positives Projekt, nur das der shareholders, denen es nur noch um maximale Renditen geht, denen Bildung und Kultur nur noch als Produktionsfaktor in den Sinn kommen (…) Es ist höchste Zeit, die Voraussetzungen für den kollektiven Enwurf einer sozialen Utopie zu schaffen.“
(Pierre Bourdieu)

**********

And her ways are ways of gentleness, and all her paths are peace.

********

Auf den Lippen und den Herzen der Kinder ist „Mutter“ der Name für Gott.
(William Makepeace Thackeray)

************

Für manche deiner Fehler zahlen andere. Sieh zu, dass es nicht jene sind, denen du Unfehlbarkeit schuldest.

**********

die Liebe zum Gesetz macht den guten Juristen aus

*********

Das Volk ist die Basis des Staates; die Nahrung ist der Himmel des Volkes. Jene, die über andere herrschen, sollten dies respektieren und sich in Sparsamkeit üben.

(Dung Mu)

**********

Self-conciousness makes people more generous in their attitude towards weaker people.

**********

wie schwer Gewohnheit wiegt und wie viel regelmäßige Übung ausmacht.

********

Nicht davor zurückschrecken, Recht und Unrecht zu benennen

***********

unterscheiden, was deine Schuld ist, und was jemand anderer zu verantworten hat

**********

“… I have waited on faltering feet long enough.
Since they falter no longer, it seems,
may I not now spend my life as I will?”

“Few may do that with honour” he answered.

(Lord of the rings)

*********

an der Universität habe ich sprechen gelernt.

***********

Man kann einen Sieg erkennen, aber nicht herbeiführen
(Sun Tzu)

*********

Writing is the ability to remember every little scar. From the big ones you get novels, not amnesia.
(Stephen King)

***********

that old, cold time on the mountain when they owned the world and nothing seemed wrong…
(Annie Proulx, Brokeback mountain)

********

§ 1330 (1) Wenn jemandem durch Ehrenbeleidigung ein wirklicher Schade oder Entgang des Gewinnes verursacht worden ist, so ist er berechtigt, den Ersatz zu fordern.
(2) Dies gilt auch, wenn jemand Tatsachen verbreitet, die den Kredit, den Erwerb oder das Fortkommen eines anderen gefährden und deren Unwahrheit er kannte oder kennen mußte. In diesem Falle kann auch der Widerruf und die Veröffentlichung desselben verlangt werden. Für eine nicht öffentlich vorgebrachte Mitteilung, deren Unwahrheit der Mitteilende nicht kennt, haftet er nicht, wenn er oder der Empfänger der Mitteilung an ihr ein berechtigtes Interesse hatte.

************

enlighten the bored

*******

never to retreat
never to surrender

*****

Frauchen kennt sich aus

******

nihil petere, nihil recusare

**********

time of the fiesmiezchen

***************

„so sagt Marcus Cato, Cäsar sei der einzige gewesen, der nüchtern an den Umsturz der Republik gegangen sei“
(Plutarch)

**************

I know how to hurt
I know how to heal
I know how to touch
and what to conceal
I know when to kiss
I know when to touch
No one ever died from wanting too much…
(The world is not enough – Garbage)

****************

Ob du schwach bist, ist egal. Du hast versprochen, stark zu sein.

**************

(ma tanto tanto ben‘ assai…)

************

Erbarmen für die Unschuld
Erbarmen für die Schwäche
Erbarmen für die Unglücklichen
Erbarmen für die Menschheit
(Büchner – Dantons Tod)

******************

authority comes from love

**********

Die traditionelle, kontaktlose Form des Taekwon-Do ist besonders geeignet den eigenen Körper lange gesund zu erhalten.

**********

„Sie haben ein Problem mit mir, Carter.“

**********

don’t look down
it’s a long long way to fall

*********

es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist (der Schüler Gerber ist zu früh gesprungen)

**********

die Alten ehren und die Jungen lieben

***********

„Du wiast scho‘ wissn“

************

Dass du entscheidest, wann du dein Recht verteidigst und wann du darauf verzichtest.

**********

this is not happening.

*********

Jene die geübt sind im Kampf werden nicht zornig
jene die geübt sind im Sieg werden nicht ängstlich

*********

I can handle myself

********

In the morning counsels are best
and night changes many thoughts
(LotR)

******

… sie verlangt nichts, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie besteht in allem.

********

Löbe hat ssssöne Zähne!

Advertisements

Eine Antwort to “the woods 24”

  1. BB Says:

    *was here*

    Warum eigentlich the woods?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: