Der überarbeitete Armutsbericht heißt jetzt nur noch „Reichtumsbericht“ und ist nun wesentlich heller, freundlicher, stimmungsvoller; er ist nun in der Schriftart „Comic Sans Serif“ gehalten und auf Geschenkpapier (mit Clownsmuster) gedruckt. (…) Das unschöne „arm“ wurde ersetzt durch „finanziell chancenstark“, „abgehängtes Prekariat“ durch „nicht aus der Ruhe zu bringende Lebenskünstler“ und „systemimmanente Arbeitslosigkeit“ durch „Sonnenschein“.
(von https://www.titanic-magazin.de)

Advertisements

2 Antworten to “”

  1. kalafudra Says:

    Das Titanic ist super.

  2. BB Says:

    *gg* In Comic Sans! Ja, dann is‘ ja alles gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: